WTHKE-Gehäuse

WTHKE Kerzenfiltergehäuse aus Edelstahl mit hängenden Kerzen

WTHKE-Gehäuse

WTHKE-Kerzenfiltergehäuse mit hängenden Kerzen werden vertikal von unten nach oben durchströmt. Die hängend eingebauten Kerzen sind an einem Adapter mit Griff befestigt und lassen sich individuell montieren und herausnehmen. Dadurch ist sicher-gestellt, dass vor allem während dem Filterwechsel keine Verunreinigungen von der ungefilterten Zulaufseite in die Reinseite gelangen können. WTHKE-Kerzenfilterge-häuse werden in unterschiedlichen Baugrößen hergestellt. Die Baugrößen beziehen sich auf die Anzahl der einbaubaren Filterelemente und deren Länge. So befinden sich im Innern der Gehäuse jeweils 3, 5 oder 7 Filterelemente in der Länge von 10“ bis 40“. WTHKE-Kerzenfiltergehäuse sind mit dem vielfach bewährten Klappdeckel aus Edelstahlguss ausgestattet. Dieser bietet durch seine einfache Handhabung zu-sätzlichen Komfort beim Filterwechsel. Ein weiteres wichtiges Merkmal der WTHKE Kerzenfiltergehäuse ist, dass die Lage, Art und Größe der Eintrittstutzen und Aus-trittstutzen variabel ist und auftragsbezogen entsprechend Kundenwunsch gefertigt werden. WTHKE Kerzenfiltergehäuse können entweder mit Filterelementen mit beidseitig offenem Ende ( DOE ), oder mit Filterele- menten mit Adapter und Endkappe mit Zentrierspitze ( Code 5 ) ausgestattet werden. Als Zubehör für alle Versionen ist eine Entlüftungseinheit lieferbar. Zur Auf-stellung der WTHKE-Kerzenfiltergehäuse dienen drei fest angeschweißte Füße oder in platzsparender Bauweise der innovative Standsockel von Wolftechnik.

Technische Daten

Material

Gehäuse: Edelstahl 1.4404/1.4571
Einbauten: Edelstahl 1.4404/1.4571
Dichtung: Viton (optional Viton-FEP-ummantelt, EPDM, Silikon)

Ein- / Austritt

Größe, Art und Lage nach Kundenspezifikation

Entlüftung

2 x ¼“ Innengewinde

Ablass

½“ Innengewinde (entfällt bei Stutzenstellung „SU“)

Filterkerzen

Anzahl und Länge siehe Tabelle

Differenzdruck

siehe Datenblatt Filterelemente

Druck

max. 10 bar

Temperatur

max. 95°C

Durchsatz

Der Durchsatz richtet sich nach der Nennweite des Gehäuseanschlusses und der Durchsatzkennlinie des ausgewählten Filterelementes

Merkmale und Vorteile

  • Hängende Kerzen, individuell an einem Adapter mit Griff befestigt
  • Vertikale Durchströmung von unten nach oben
  • Sichere Abtrennung der Reinseite von ungefilterter Zulaufseite beim Filterwechsel
  • Drei Baugrößen für 3, 5 und 7 Filterelemente Typ DOE oder Code 5 in den Baulängen von 10“, 20“, 30“ oder 40“
  • Führungsstangen für DOE-Filterelemente aus Edelstahllochblechrohr mitDoppel-O-Ring-Adapter und Knebel mit Schneidkante zur sicheren Abdichtung.
  • Vielfach bewährter, komfortablen Klappdeckel aus Edelstahlguss
  • Gehäuse und Einbauten aus Edelstahl 1.4404 / 1.4571
  • Lage, Art und Größe von Eintritt und Austritt nach Kundenwunsch
  • Angeschweißte Füße oder mit innovativem, platzsparendem Standsockel

Sie haben noch Fragen?