WJ-Junior-PP-PVDF

WJ-Junior-PP-PVDF Gehäuse aus Polypropylen oder PVDF

WJ-Junior-PP-PVDF

WJ-Junior-PP-PVDF Gehäuse mit ½“-Eintritt und Austritt sind aus Polypropylen oder PVDF gefertigt. Die zweiteilige Konstruktion besteht aus Filterkopf und Unterteil. Vier Sterngriffmuttern dienen dem Verschließen des Gehäuses. Der Filterkopf besitzt einen speziellen Anschlusszapfen, auf welchen der Adapter der Junior-Elemente mit ihrem innen liegenden O-Ring aufgesteckt werden kann. Die Unterteile der Junior-Gehäuse sind zur Aufnahme von Junior-Elementen in den Längen von 2.5“ und 5“ verfügbar Der kleine Durchmesser und die kleine Bauhöhe der Gehäuse sorgen für ein kleines Füllvolumen.

Technische Daten

Material

Kopf: PP oder PVDF
Unterteil: PP oder PVDF
Schrauben: A2
Sterngriffe: A2/Kunststoff

Dichtung

Viton (Standard) bzw. EPDM, Silikon oder PTFE

Ein-/Austritt

R ½“ Innengewinde

Ablass

R ¼“ Innengewinde

Entlüftung

R ¼“ Innengewinde

Druck

max. 6bar bei 30°C

Temperatur

max. 60°C bei 3bar

Durchsatz

Der Durchsatz richtet sich nach der Nennweite des Gehäuseanschlussesund der Durchsatzkennlinie des verwendeten Filterelementes.

Merkmale und Vorteile

  • Kerzenfiltergehäuse aus Polypropylen oder PVDF
  • Für Junior-Elemente 2.5“ und 5“ Länge
  • Deckelverschluss mit vier Sterngriffmuttern
  • Kleines Behältervolumen
  • Inline liegende Anordnung von Eintritt und Austritt

Sie haben noch Fragen?