Ein starkes Stück Zukunft

Ein starkes Stück Zukunft

14.12.2018

Nach rund eineinhalb Jahren Bauzeit ist er fertig, der Neubau in der Malmsheimer Straße in Weil der Stadt. Sowohl ein neues Hochregallager, das Platz für 144 Euro-Paletten bietet, als auch ein moderner Bürotrakt sind entstanden. Ausgestattet mit Planungs- und Schulungsräumen bildet er ein hervorragendes Umfeld für Schulungen, Weiterbildungen und Seminare der Wolftechnik Mitarbeiter und der europäischen Händler. Zwei Millionen Euro hat der Mittelständler mit der Erweiterung seines Firmensitzes in die Zukunftsfähigkeit des Standorts Weil der Stadt investiert. 40,5 Tonnen Baustahl und rund 600 Tonnen Beton bilden das Fundament. 35 Tonnen Stahl und 160 Quadratmeter Glas formen die Hülle. 7424 Schrauben wurden eingedreht und neun Kilometer Kabel verlegt, um die etwa 200 Leuchten, die Netzwerktechnik und die Brandmeldeanlagen mit Strom zu versorgen. Jetzt ist es fertig, das neue Firmengebäude der Firma Wolftechnik Filtersysteme GmbH & Co.KG am Standort Weil der Stadt. 

 
 

Der Umbau 2017/2018 im Zeitraffer